Wie prognostiziert.

Vor wenigen Wochen habe ich mich zu Sabotageversuchen geäußert, die meiner Meinung nach stattfinden. Nun ist es schon so weit gekommen, dass der neue Vorstand der Stadtratsfraktion den Titel “Linksfraktion” aberkennen will. Auch wenn sich die Aberkennung des Titels als schwierig herausstellen wird, bleibt abzuwarten wie es weiter geht. Die beiden Kaufleute René Paschold und … Weiterlesen Wie prognostiziert.

“Diese Sabotageversuche behindern nicht nur meine Arbeit!”

Nach langer Überlegung und vielen Erlebnissen fühle ich mich gezwungen meine Stimme zu erheben. Seit längerem habe ich und weitere sehr engagierte Genossinnen und Genossen im Landkreis mit Sabotageversuchen zu kämpfen. Ich fühle mich hier besonders durch einen Genossen in jeglicher Form behindert, eine zukunftsweisende Arbeit ist so nicht möglich! „House of cards“ wird für … Weiterlesen “Diese Sabotageversuche behindern nicht nur meine Arbeit!”

Mein Resümee zu “Fridays for Future” in Bingen.

Es war für mich und alle weiteren Mitorganisatorinnen und -organisatoren einfach unglaublich! Wir haben diese Demonstration für gerade mal 50(!) Teilnehmerinnen und Teilnehmer angemeldet, mit deutlich mehr haben wir tatsächlich nicht gerechnet. Doch durch unsere Arbeit “vor Ort”, in den Schulen und Klassengruppen, haben wir insgesamt etwa 580 Menschen mobilisieren können. Genau so groß, wie … Weiterlesen Mein Resümee zu “Fridays for Future” in Bingen.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG Kevin Kornc/o Gärtnergasse 2455116 Mainz Vertreten durch: Kevin Korn Kontakt: E-Mail: mail[@]kevinkorn.de Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:Kevin Korn c/o Gärtnergasse 2455116 Mainz Haftungsausschluss: Haftung für Inhalte Die Inhalte meiner Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir … Weiterlesen Impressum

Foodsharingcommunities stärken

Es werden jährlich viel zu viele Lebensmittel einfach weggeworfen, im Schnitt rund 55kg pro Person und Jahr. Um Lebensmittel optimal nutzen zu können und nicht wegwerfen zu müssen gibt es seit Jahren sogenannte “Foodsharing”-Angebote. Diese Angebote müssen gestärkt und ausgebaut werden. Denn nur so können Lebensmittel gerettet werden, statt diese zu verschwenden. Viele, bereits abgelaufene … Weiterlesen Foodsharingcommunities stärken

Gemeinden stärker in die Verantwortung nehmen

Bei Spaziergängen entlang durch Gemarkungen, Weinbergen und Wäldern im Landkreis entdeckt man immer häufiger plätze, die illegalen Müllentsorgungen zum Opfer fielen. Besonders jede Menge Kunststoff bereitet hier für die Umwelt Probleme. Übrigens: Eine einzige PET-Flasche benötigt etwa 450 Jahre, bis sie vollständig verrottet ist.  Wir müssen die Gemeinden stärker in die Verantwortung nehmen, sodass sie … Weiterlesen Gemeinden stärker in die Verantwortung nehmen

Jugendangebote

Jugendliche von der Straße holen! Ein wichtiger Effekt guter Jugendarbeit und -Angebote ist, dass jugendliche aktive Beschäftigungen finden können. So kann auch einer kriminellen Karriere vorgesorgt werden. Das Jugendhaus in Bingen bietet u.a auch Hilfe bei Bewerbungen und Schulstoff an. Wer also in verschiedensten Bereichen Hilfe benötigt ist in dieser Einrichtung gut aufgehoben. Attraktive Veranstaltungen … Weiterlesen Jugendangebote